KUNST

Bauen hat nicht unbedingt etwas mit Kunst zu tun, aber auf jeden Fall mit Ästhetik.  Wenn Kunst (am Bau) dazu kommt, umso besser.

Wir schätzen den Austausch mit regionalen Protagonisten der Bildenden Kunst und empfinden ihr Schaffen als Inspirationsquelle und Impuls.

Die alljährlichen Ausstellungen in der Arlinger-Geschäftsstelle sind Teil unseres Selbstverständnisses. Wir fühlen uns eng verbunden mit Pforzheim und dem Enzkreis. Kunst und Kultur genießen hier einen hohen Stellenwert und wir wollen gern unseren Teil zu deren Förderung beitragen. So sehen wir die Ausstellungen nicht einfach als willkommenen Schmuck unserer Räumlichkeiten. Wir kaufen regelmäßig Arbeiten der ausstellenden Künstler an und erfreuen uns an einem mittlerweile respektablen Konvolut an Werken mit regionalen Wurzeln.

Jeweils für ein Jahr stellen wir Arbeiten eines ausgewählten Kunstschaffenden in unseren Geschäftsräumen aus.

AKTUELLE AUSSTELLUNG   STEPHAN WOLTER

Es war das zweite Mal, dass Stephan Wolters Bilder bei der Baugenossenschaft Arlinger gezeigt wurde. Dies unterstreicht die Wertschätzung, die der Künstler in der Region genießt.

Wolter, der mittlerweile in Aalen wohnt, hat viele Jahre in Pforzheim gelebt und gearbeitet. Leider erfährt auch unser kulturelles Engagement den einen oder anderen Dämpfer. An eine gut besuchte Vernissage ist derzeit nicht zu denken. Wir haben uns deshalb entschlossen, die Ausstellung mit Werken von Stefan Wolter auf unbestimmte Zeit zu verlängern. Nutzen Sie die Gelegenheit, seine Bilder in der Arlinger-Geschäftsstelle zu betrachten.
Uns gefallen sie so gut, dass wir sie gern noch für ein paar Monate in unserer Nähe haben.
VERGANGENE AUSSTELLUNGEN